Unternehmerinnen-Werkstatt | 1.2.2017 | Hirnwichsen und Probefürchten

Aktuelles

Wir sind oft nicht gut mit uns verbunden. Der Körper sendet Signale, aber wir ignorieren sie. Die Gedanken hängen in der Vergangenheit oder triften ab in die Zukunft.

Wir fühlen uns wütend, traurig oder ängstlich. Wir wollen die Gefühle aber nicht spüren und unterdrücken sie.

Und dann wundern wir uns, warum wir müde, gereizt, ausgelaugt und angespannt sind.

Wie wir uns aus dem Dilemma befreien können

Am Werkstattabend am Mittwoch, den 1. Februar 2017 in Scheibbs (Am Felsenkeller 3/6) um 19 Uhr gibt euch die Trainerin Carina Gloss einen Eindruck davon, wie man wieder zur Ruhe kommen kann. Du "checkst" dein System mit fünf einfachen Tools und richtest es neu aus. Du bekommst von einem unbewussten Zustand in einen bewussten.

Du bekommst Klarheit, die Übungen führen dich zu Entscheidungen und Lösungen. Du findest heraus, was deine nächsten Schritte sind, um wieder mit Freude, Gelassenheit und Energie eins nach dem anderen zu machen.

Inklusive praktischen Handouts für Beruf & Alltag!

Dauer: ca. 2 Stunden
Mitzubringen: Dich selbst in voller Vorfreude und bequemer Kleidung, wo nichts zwickt und zwackt.

Hinweis: Eine Veranstaltung für Mitglieder des Unternehmerinnen-Netzwerks und solche, die es werden wollen. Anmeldung bis 25.1.2017 unter: oder . Die Veranstaltung ist kostenlos und begrenzt auf 4 Teilnehmerinnen.

Carinas Leidenschaft ist es, das Leben der Menschen ein ordentliches Stück leichter, fröhlicher und lebendiger zu machen. Weg vom "Überlebensmodus", hin zu "das ist meins".